Show Connect 2007

„Antenne Witten“ berichtet über „Connect 2007”, eine Show, die Lyrik, Tanz, Musik und Video verbindet. In einem Workshop haben Musikern, DJs, Tänzern und Videokünstler Texte von Poetry Slammern visuell und akustisch übersetzt. Die multimedialen Ergebnisse werden anschließend in vier Städten präsentiert, neben Düsseldorf (zakk), Duisburg (Hundertmeister) und Nimwegen in den Niederlanden (Literaturpro duktionshaus Wintertuin) gehört Witten (Werk-Stadt) zu den Aufführungsorten. Die Künstler kommen aus Deutschland, Dänemark, Italien, den Niederlanden, Polen und der Türkei und werden teilwiese in deutsch, aber auch in ihren Muttersprachen performen. Marek Schirmer sprach mit den Künstlern bei den Vorbereitungen und begrüßt denn Mitinitiator Markim Pause und die Künstler Clarissa (VJ, Österreich), Myriam Darmstädter (VJ, Deutschland), Daan Doesborgh (Slammer, Niederlande), Sergio Garau (Slammer, Italien), Weronika Lewandowska (Slammerin, Polen) und Sebastian Rabsahl (Slammer, Deutschland).

Schreibe einen Kommentar