Universität Witten/Herdecke: Studie zur Patientenzufriedenheit

Neu an der Universität Witten/Herdecke ist Anna Tu. Die Ärztin aus München ist nach Witten gekommen, um sich einer Studie über Patientenbefindlichkeit zu widmen. Und für diese Studie werden noch Probanden gesucht: Thema: Wie nehmen Patienten die Begegnung mit Ärzten wahr? Welche Erfahrungen haben sie mit Ärztinnen/Ärzten gemacht? Welche Wünsche haben sie an die Kommunikation? Mit welchen Anliegen und Bedürfnissen sind sie zu Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin gekommen und wie ist darauf eingegangen worden? Mit diesen und ähnlichen Fragen führt der Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative und Anthroposophische Medizin der Universität Witten/ Herdecke eine Studie durch. Darin geht es um die Erwartungen und Bedürfnisse an die Beziehung zwischen Arzt und Patient. Anna Tu berichtet uns, wie sie darauf gekommen ist, diese Studie zu initiieren.

Schreibe einen Kommentar